Peking, 29. Januar 2010

Casting im Zentralkonservatorium für Musik in Peking (CCOM)

Peking,
29. Januar 2010

Casting im Zentral-Konservatorium für Musik in Peking (CCOM)

Exzellente Leistungen überzeugten

Am 29. Januar 2010 besuchten Uwe Nautsch, Präsident des Vereins Opéra in Zürich und Professor Robert Blocker, Dekan der Yale School of Music, das Zentral-Konservatorium für Musik in Peking. Sie ver­an­stalten ein Casting im CCOM, um talen­tierte Sänger für die kom­menden Konzerte der Classic Night 2010 auszuwählen.

Insgesamt nahmen 18 Studenten der Gesangs- und Opernabteilung von CCOM an der Audition teil. Da das exzel­lente Niveau über­zeugte, wurden aus­nahms­weise drei Schüler zur Classic Night ein­ge­laden (in der Regel werden nur ein oder zwei Sänger pro Institut oder Opernhaus aus­ge­wählt). Ebenfalls besuchten CCOM-Präsident Wang Cizhao und Professor Guo Shuzhen als Gäste des Vereins Opéra die Schweiz und nahmen an allen Veranstaltungen im Rahmen der Classic Night 2010 teil.

Die Gewinner

Die drei aus­er­wählten Sänger waren: Zhang Yuan (Sopranistin, Hauptschülerin, Beraterin: Lehrerin Li Guoling), Yang Nan (Sopranistin, Hauptschülerin, Beraterin: Professor Zhao Dengying) und Xiahou Jinxu (Tenor, Nebenschüler, Beraterin: Professor Wang Xianlin).

Impressionen

Wir danken Professor Robert Blocker, Dekan der Yale School of Music, für seine Hilfe und Unterstützung beim Casting in Peking.